Onlinespenden mit Helpedia

Anlassspenden helfen, Projekte zu finanzieren.

Und so geht es – in 5 einfachen Schritten:

1. Schritt: Projekt findet kreative Unterstützer

Eine Gemeinde oder Gemeindegruppe hat ein Projekt gestartet, z.B. ein diakonisches Projekt. Zur Unterstützung backt jemand Kuchen und verkauft ihn. Oder der Chor gibt ein Benefizkonzert. Oder jemand startet einen 50 km Lauf und sammelt für jeden gelaufenen Kilometer 5 Euro. Oder jemand feiert Geburtstag und wünscht sich statt Geschenken Spenden für das Projekt.

2. Schritt: Projekt wird zur Aktion und zwar auf Helpedia

Jeder dieser Anlässe kann als Aktion auf der Webseite helpedia.de eingetragen werden. Helpedia ist eine Plattform, die gemeinnützigen Organisationen das Sammeln von Spenden erleichtert. Der Aktion einen sprechenden Namen geben und im Betreff die Gemeinde nennen.

3. Schritt: Aktion wird dem Landesverband zugeordnet

Der Landesverband Hessen-Siegerland ist als Organisation bei helpedia eingetragen:  unter “Organisation” – “Religion” -> auf die zweite Seite blättern und etwas nach unten scrollen und schon ist er da. Die Aktion auf Helpedia also einfach dem Landesverband Hessen-Siegerland zu Gute kommen lassen. Der Landesverband leitet es dann der Gemeinde weiter.

4. Schritt: 24 Stunden warten, bis die Aktion freigeschaltet wird.

Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme von helpedia. Jede Aktion wird vor der Freischaltung geprüft.

5. Schritt: Freunde und Bekannte per Mail über die Aktion informieren

Eine kurze Mail genügt: “Ich mache die Aktion XY, schau mal vorbei.” Je mehr Empfänger, desto bekannter wird die Aktion. Auf der Landesverbandsseite steht sie gleich oben rechts. Wer die Aktion unterstützt, kann direkt online spenden.

Das war’s. Wir als Landesverband holen das gesammelte Geld persönlich von der helpedia-Seite ab und leiten es der Gemeinde weiter. So ist gewährleistet, dass auch jeder Cent dort ankommt, wo er hin soll.

Der Vorteil? Das Gemeinde-Projekt findet über den Moment des Kuchenverkaufens oder Laufens oder des Konzerts, der Geburtstagspary oder dem sonntäglichen Klingelbeutel hinaus Freunde, die davon hören, es toll finden, es unterstützen – und damit auch zu Ihrem machen.

X