Bezirk Siegerland

zurück zur Übersicht

Wir stellen uns vor

Der Bezirk Siegerland setzt sich zusammen aus den Ortsgemeinden Burbach-Holzhausen, Freudenberg, Neunkirchen, Siegen-Geisweid, Siegen-Weidenau und Siegen-Weststraße. Jede dieser Gemeinden zeichnet ein individueller Charakter aus, so dass sie insgesamt auf sehr vielfältige Weise einen Beitrag für die Menschen im Siegerland leisten.

Über die Gemeinschaft in diesen Ortsgemeinden hinaus treffen sich alle sechs Gemeinden des Bezirks zu großen, gemeinsamen „Siegerlandtagen“. Diese Tage mit interessanten Gastvorträgen zu aktuellen Themen sind geprägt von guter Musik, einem spannenden Kinderprogramm und abwechslungsreichen Gottesdienstabläufen. Etwa 350 Besucher erleben ein buntes Programm mit ansprechender Moderation, mitreißendem Worship, Kinderchören und Tanzeinlagen zur Ehre Jesu. Das anschließende Mittagessen und der Kaffee danach sind immer wieder schöne Gelegenheiten, neue Kontakte zu knüpfen und gute Gespräche zu führen.

Der Bezirksseniorentag ist eine weitere Initiative, um die Kontakte unter den Siegerländer Gemeinden zu intensivieren und einen Beitrag für die Gesellschaft anzubieten.

So wollen wir immer weiter am Reich Gottes in Siegen und darüber hinaus bauen: Zueinander, zu Jung und Alt, vor allem aber zu Jesus, so dass die frohe Botschaft von der erlösenden Liebe unseres Retters jeden erreichen kann.

 Gemeindeleiter Michael Utsch

Unsere Gemeinden

Start: Ziel:
Powered by Phoca Maps

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.u00f6.R.


Die Steigerung der Katastrophe verhindern

Die Vereinigung Evangelischer Freikirchen unterstützt die Forderung des Europäischen Parlaments, Flüchtlingslager zu evakuieren, um eine Ausbreitung von COVID-19 unter den Geflüchteten zu verhindern. .

25.03.2020

Drei Gründe zu feiern

Die EFG Weinstadt hat groß gefeiert: Vom 5. bis 8.

16.03.2020